WIE WÄHLT MAN SEINE BETTWAREN AUS?

Goldene Regeln für hochwertige Bettwaren

Leitfaden für einen guten Schlaf herunterladen
Um gesundheitliche Probleme durch alte Bettwaren zu vermeiden, ist es notwendig, die Matratzen alle zehn Jahre zu wechseln.

Studien zeigen, dass gute Bettwaren die Schlafkontinuität erhöhen: schnelleres Einschlafen und weniger Schlafunterbrüche während der Nacht ergeben eine zusätzliche Stunde Schlaf pro Nacht. Menschen, die zu chronischen Rückenschmerzen neigen, finden in mehr als der Hälfte der Fälle eine Verbesserung ihrer Symptome, indem sie auf einer neuen Matratze schlafen.

Überprüfen Sie auch, ob die Bettwaren, in die Sie investieren werden, gut belüftet sind. Jede Nacht verliert der Schläfer mehr als einen Viertel Liter Wasser durch die Poren der Haut, und es ist notwendig, dass dieser Feuchtigkeit gut abtrocknen kann. Bei Asthma sollten Sie besonders auf die Belüftung Ihrer Matratze achten.

GUT SCHLAFEN UM BESSER ZU LEBEN

Die Wahl der richtigen Bettwaren ist eine langfristige Investition.
Comment choisir sa literie? Durée de vie
LEBENSDAUER

Im Durchschnitt bieten Matratzen und Boxspringbetten eine optimale Unterstützung für acht bis zehn Jahre täglichen Gebrauch.

Comment choisir sa literie? Définir son budget
DEFINIEREN SIE IHR BUDGET

Wichtig ist es, langfristig zu investieren. Denken Sie daran, dass eine hochwertige Matratze die Schlafqualität erheblich beeinflusst.

Comment choisir sa literie? L'essaye
AUSPROBIEREN

Im Liegen muss Ihre Wirbelsäule vollständig ruhen. Wenn Sie mit einem Partner leben, testen Sie zusammen. Eine gute Matratze wird den Körper in allen Körperpositionen perfekt unterstützen.

DAS BETTUNTERGESTELL IST DAS HERZSTÜCK DES BETTES

Bettuntergestell und Matratze sind gleichermassen wichtig. Sie sind das Duo des guten Schlafes. Diese beiden Elemente müssen aufeinander abgestimmt sein; es ist ratsam, sie gleichzeitig zu ersetzen und eine Bettuntergestell zu wählen, das dem gewählten Matratzentyp und gewünschtem Komfort entspricht.

In Wirklichkeit ist die Wahl der Bettwaren eine Alchemie zwischen den Bedürfnissen des Körpers und dem persönlichen Gefühl der Technologie gegenüber.

Wenn wir allgemeine Ratschläge geben müssten, würden wir sagen, dass das Wichtigste ist, Bettwaren zu wählen, die einen weichen Empfang und eine innere Festigkeit verbinden. Auf einem zu harten Bett bildet die Wirbelsäule einen Aufwärtsbogen, auf einem zu weichen Bett macht sie den «bauch».

Comment choisir sa literie? Le sommier, l'essence du lit Elite
Comment choisir sa literie? Le choix de la fermeté

DIE WAHL DER FESTIGKEIT

Auf der Grundlage der Wahl der Matratze gibt es einige goldene Regeln. Erstens das Verhältnis von Körpergröße zu Körpermasse, welches das Gewicht pro Quadratzentimeter definiert: Je höher dieses ist, desto fester sollte die Matratze sein.

Schlafen Sie auf der Seite, wird empfohlen, eine weichere Mehrzonenmatratze zu wählen, um den Druck auf Schultern und Becken zu reduzieren, was die Durchblutung und die damit verbundene Zellregeneration fördert.

Wenn Sie stattdessen auf dem Rücken schlafen und Ihr Rückenbogen ausgeprägt ist, dann wählen Sie eine Matratze, die Ihr Becken tief sinken lässt, so dass Ihre Lendenwirbel richtig gestützt werden.

Das Alter ist ein weiteres Kriterium. In jungen Jahren akzeptierten wir eine feste Matratze besser. Im Laufe der Jahre hat sich die Suche nach Komfort weiterentwickelt und wir schätzen weichere Schichten

DRUCKZONEN

Hier erscheint das "rhumaless" System, mit dem auf dem Bildschirm die Druckpunkte, die auf Ihren Körper in Ihrer bevorzugten Ruheposition ausgeübt werden, visualisieren können. Wissenschaft und Erfahrung gehen hier Hand in Hand, um Ihnen zu helfen, die am besten geeignete Matratze zu finden.

In der Abbildung rechts sehen Sie genau, welches Bett das beste und welches ungeeignet ist. Bei Elite-Matratzen werden akzeptable und passende Druckzonen durch helle Farbtöne dargestellt. Im Beispiel "Andere Marken" zeigt die Abbildung einen ungeeigneten Druck, symbolisiert durch dunkle Farbtöne.

Elite-Matratzen bieten einen besseren Schlaf als andere Marken. Da wir Ihre Matratze herstellen, können wir Ihnen diejenige empfehlen, die hilft, den besten Schlaf zu bekommen.

 
WELCHES BETTSYSTEM IST IDEAL?
Ihr Bett, ein Freund, der es gut meint mit Ihnen
 
Wann macht ein Bettwaren-Wechsel Sinn?
Die 7 wichtigsten Punkte, um eine nicht mehr genügende Bettwaren zu erkennen
 
Schlafstörungen
Ungeeignete Bettwaren können zu Rückenproblemen führen