Kamelwolle

Kamelwolle


alpaga

 

Schon im alten Europa galt Kamelwolle, der man wunderbare Eigenschaften zuspricht, als wertvoller Rohstoff. Da sie bei vielen Krankheiten wie z.B. Arthritis, Neuralgien oder Rheuma schmerzenden Körperstellen Linderung bringen kann, wurde sie damals sogar von den Ärzten verschrieben.

Die wärmenden Eigenschaften ähneln jenen von Schafwolle; geschätzt werden auch die Elastizität und die grosse Absorptionsfähigkeit von Feuchtigkeit und Transpiration. Kamelwolle ist leicht und weich wie Alpaka-Wolle, bietet erstklassigen Komfort und hilft dabei, die Körpertemperatur konstant zu halten. Sie verhindert ein Überhitzen des Organismus und wirkt antiallergisch.

Sie gilt als die Naturfaser schlechthin und braucht den Vergleich mit den edelsten Naturwollen nicht zu scheuen – die Textilindustrie stuft Kamelwolle denn auch entsprechend als Luxusmaterial ein.


cachemire_2

 

 DIE MATERIALIEN :
 SCHWEIZER WOLLE
 ALPAKA-WOLLE
 KASCHMIR
 TUSSAH-SEIDE
 PFERDESCHWEIFHAARE
 KAMELWOLLE
 100% NATÜRLICHER LATEX 
 SISAL
 BIO-BAUMWOLLE 
 SEACELL-FASER 
 LYOCELL-FASER
 SOJA-FASERN
 INGEO-FASER 

 



En poursuivant votre navigation sur ce site et pour en assurer le bon fonctionnement, vous acceptez l'utilisation de cookies.OuiNonEn savoir plus